Allerheiligen in Biburg

Headerbild Gemeinde Biburg - 003

Das Fest Allerheiligen wird heuer auf Grund von Corona anders als gewohnt begangen. Wegen der Beschränkungen der Besucherzahl in den Kirchen, hat sich der Pfarrgemeinderat darauf verständigt die heilige Messe auf dem Friedhof zu feiern. So können mehr Gläubige am Gottesdienst teilnehmen.

Dennoch weisen wir auf die geltenden Abstandsregeln hin und es wird gebeten einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen!
Eventuell benötigte Sitzgelegenheiten sollen die Gottesdienstteilnehmer selber von zu Hause mitbringen. Hl. Messe in Biburg am Sonntag, 01.11. um 10:00 Uhr auf dem Friedhof mit Gräbersegnung und anschließend werden die Gräber im alten Friedhof gesegnet. Allerselenrequiem in Allersdorf am Montag, 02.11. um 17:30 Uhr mit anschließender Gräbersegnung. Auch hier gelten die Abstandsregeln und das Tragen von Mund-Nasen-Schutz.

drucken nach oben